Dienstag 22 Oktober 2019

Logo

News

  • Termine

    Als nächster Termin,an dem ich meine Stricksachen präsentiere findet am 19. und 20. Oktober der Hobbymarkt in der Stadthalle von Vaihingen/Enz statt.

    Weiterlesen ...

Im 19. Jahrhundert erfreuten sich die Shetlandschals aus äußerst feinem Garn gearbeitet großer Beliebtheit. Um diese Tradition der Shetlandschals zu erhalten hat die Firma Jamieson&Smith in Zusammenarbeit mit „Curtis Wool” ein neues Kammgarn aus 100% Shetlandwolle auf den Markt gebracht, das dem Garn des 19. Jahrhunderts gleicht. Es gibt das Garn in reinweiß und verschiedenen Naturtönen. Dieses Garn lasse ich mir für meine Shetlandschals von den Shetlandinseln kommen.

Wer sich selbst mit der Shetlandstrickerei befassen will, dem empfehle ich wärmstens das einzigsrtige Standardwerk Heirloom Knitting von Sharon Miller.

Wenn Sie Interesse an handgestrickten Shetlandschals haben, wenden Sie sich bitte direkt an mich. Jeden Schal kann ich nach  Ihren Wünschen (Farbe, Größe, Muster) anfertigen.

Shetlandschal „Mrs. Montague”

Das Muster dieses Tuches war das Lieblingsmuster von Königin Elizabeth I und Mrs. Montague hat ihr aus diesem Muster die Seidenstrümpfe gestrickt.